Herzlich Willkommen

Der Gottesdienst bei uns in der Ev. St-Markus-Gemeinde Bremen findet sonntags um 10.30 Uhr statt. Sie sind herzlich dazu eingeladen! Für den Besuch des Gottesdienstes ist es momentan wichtig, dass Sie diese Vorschriften einhalten. Wir wollen Rücksicht aufeinander nehmen und uns gegenseitig schützen. Der Gottesdienst kann auch live über unseren YouTube-Kanal angeschaut werden.

MÄNNERWOCHENENDE

Wann: Vom 16.4. – 18.4. 2021 findet in Lemförde (nördlich von Osnabrück) ein Männerwochenende statt.

Wer: Männer brauchen Ermutigung und Unterstützung in der Nachfolge von Jesus Christus. Die Freizeit ist für alle Altersgruppen der Gemeinde.

Was: Auf dem Programm stehen: Wanderungen, Bibelarbeiten und Spiele bei fröhlicher, guter Gemeinschaft. Thematisch beschäftigen wir uns mit „Männern der Bibel“

Die Unterbringung erfolgt in Einzel/Doppelzimmern bei guter Verpflegung.
Der Preis pro Person beträgt 98€ bis 120€ je nach Ausstattung. Bettwäsche
und Handtücher sind mitzubringen (Kann gegen Gebühr ausgeliehen werden). Die Anreise erfolgt in Fahrgemeinschaften mit Umlage der Kosten. Anmeldungen sind ab sofort möglich! Das Anmeldeformular kann im Gemeindebüro oder bei Pastor Hamburg abgegeben werden. Anmeldeschluss ist der 15. November 2020.

Vorschriften für die Gottesdienste

Am Sonntag feiern wir wieder Gottesdienst in unserer Kirche und Sie sind herzlich eingeladen.  

Wir wollen folgende Auflagen berücksichtigen: 

  1. Am Kircheingang werden Sie über die Sitzplätze und die Gehewege in der Kirche unterrichtet.
  2. Ihr Name und Ihre Telefonnummer wird in die Besucherliste eingetragen, damit wir Sie benachrichtigen können. Die Liste wird nach drei Wochen vernichtet.
  3. Desinfektionsmittel werden von uns bereitgestellt.
  4. Die Anzahl der Gottesdienstbesucher ist auf max. 50 festgelegt, allen weiteren Besuchern bieten wir einen Platz im großen Saal an, wo der Gottesdienst auf der Leinwand verfolgt werden kann.
  5. Wir bitten Sie, aus Rücksicht aufeinander einen Mundschutz zu tragen, wenn Sie sich im Gebäude bewegen oder sprechen und singen.

Für alle, die weiterhin zu Hause bleiben möchten, bieten wir einen Livestream an.

Glockenläuten um 12 Uhr

Montag bis Samstag läuten die Glocken unserer Kirche um 12.00 Uhr für fünf Minuten. Das Läuten soll in dieser schweren Zeit zu einer persönlichen Andacht einladen und daran erinnern, dass wir unsere Hilfe und Zuversicht bei Gott suchen.
Bei Ihm erbitten wir den Segen für alle, die leiden und verzweifelt sind, die Verantwortung tragen und schwierige Entscheidungen treffen müssen.
Es kann dabei folgendes Gebet gesprochen werden:

Weiterlesen